Denken Sie selbst - sonst tun es andere für Sie |Vince Ebert| Es dauert nicht lange, da gerät man bei der Lektüre ins Schwanken, denn oft sind die dort niedergeschriebenen Fremdgedanken treffend und wahr, ein anderes Mal witzig-maßlos überzogen. Wer da den Titel nicht berücksichtigt, wird schnell zum Opfer dessen, was der Autor letztlich bekämpfen will: Die Halbwahrheiten und Unsinnigkeiten realistischen Lebensgehalts. Dabei fährt er die skurrilsten und abgedrehtesten Beispiele, Berechnungen und Erkenntnisse auf, die allesamt einen Kern Wahrheit enthalten.